Kinesiologie - Die Lehre der Bewegung

Kinesiologie 265551

Die Kinesiologie beinhaltet die Lehre von den äusseren und inneren Bewegungen eines Körpers. Ziel der Kinesiologie ist es, blockierte Energien auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene aufzuspüren und wieder zum Fliessen zu bringen. Stressoren werden abge­baut um die Leistungsfähigkeit, die Gesundheit und die Lebensqualität zu verbessern. In meiner Arbeit lasse ich verschiedene Ansätze der Kinesiologie einfliessen.

So werden bei muskulären Verspannungen beim Pferd Massagen aus dem Touch für Health die Meridiane öffnen und dadurch die Durchblutung der Gewebe und des Lymphsystems positiv beeinflussen.  Dem Reiter kann ich mit Übungen aus der Edu-Kinestetik (Brain Gym) zu ver­besserter Koordination und Konzentration verhelfen.

 

Bei Stresssituationen wie z.B. Unfall, Turnierstress oder Reiten im Gelände arbeite ich gerne mit einem Emotionalen Stressabbau (ESA). Dabei wird der Tierhalter als Surrogat (Vermittler) „eingeschaltet“ was einer Kommunikation oder Verbindung auf energetischer, feinstofflicher Ebene gleich zu setzen ist. Wellness- oder Sportkinesiologie gehören zum Bereich des Mentaltrainings oder Coaching.  In Seminaren oder Einzelsitzungen arbeite ich gerne mit dem Muskeltest, um die Stress-Ursache oder den „Stolperstein „ausfindig zu machen und die bestmöglichen Korrektur- möglichkeiten auszutesten.

(mehr Infos unter www.kinesuisse.ch).

 

Kontakt

Claudine Widmer
Therapie für Mensch und Tier
route de Donatyre 26
1583 Villarepos

Tel.  

079 242 60 93

info@claudinewidmer.ch

 

 

 

 

Wer mit Pferden arbeitet, sie liebt, sie reitet und noch nie eine Träne verloren hat,

der hat noch nie die Seele eines Pferdes gesehen!

Autor Unbekannt